Über den Topkapi Palast

  • Über den Topkapi Palast in Istanbul

Der Topkapi Palast ist ein beeindruckendes Beispiel osmanischer Architektur und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Istanbul. Er diente fast 400 Jahre lang als Residenz der osmanischen Sultane sowie Verwaltungs- und Bildungszentrum des Osmanischen Reiches.

Er erstreckt sich über eine Fläche von 350.000 Quadratmetern. Heute ist er ein Museum mit meisterlicher Kunst und wertvollen Artefakten, die von der Geschichte der osmanischen Dynastie erzählen. Der sagenumwobene Harem, die idyllischen Gärten und die Aussichtsterrassen, die den Blick auf Istanbul freigeben, ergänzen eine einzigartige Reise in die Vergangenheit. 

Quick Facts about Topkapi Palace

Über den Topkapi Palast: Kurzer Faktencheck

Adresse: Topkapi Palast, Cankurtaran Mahallesi, Sultanahmet, 34122 Fatih, Istanbul 
Türkischer

Originalname: Topkapi Sarayi (Kanonentor-Palast)


Ursprünglicher, osmanischer Name: Sarây-ı Cedîd-i Âmire, سرای جديد عامره (in etwa: Neuer Befehlspalast)


Erbaut: 1459 - 1465

Architekten: Alaüddin Davud Aga (Baubeginn unter Sultan Mehmed II), später Davud Aga, Mimar Sinan, Sarkis Balyan, Acem Ali


Baustil: Osmanischer Stil mit Einflüssen von europäischem Barock und Rokoko


Fläche: ca. 350.000 Quadratmeter


Jährliche Besucherzahl: 3,3 Millionen (2022)

What is Topkapi Palace

Was ist der Topkapi Palast?

Der Topkapi Palast war fast 400 Jahre lang (1465-1856) die Residenz der osmanischen Sultane und ihrer Familien und diente als Regierungs- und Verwaltungszentrum. Heute ist er ein öffentlich zugängliches Museum. 

Besucher können das weitläufige Palastgelände mit seinen vier Innenhöfen erkunden und die vielen Räume besichtigen, die einerseits von den Sultanen und ihren Familien, und andererseits von den Bediensteten und Soldaten genutzt wurden. Sie enthalten eine umfangreiche Sammlung von Schmuck, Porzellan, Gewändern, Waffen, Schilden, Rüstungen und anderen Artefakten von unschätzbarem Wert. 

Der sagenumwobene Harem war der Privatbereich des Sultans und seiner Familie und ist einer der beliebtesten Erkundungsorte des Palastes.

>> Weiterlesen: Der Harem des Topkapi Palastes

>> Lesen Sie hier, was sich sonst im Inneren des Topkapi Palastes befindet.

Who built Topkapi Palace

Wer hat den Topkapi Palast erbaut?

Sechs Jahre nach der Eroberung Konstantinopels im Jahr 1453 befahl Sultan Mehmed, der Eroberer, den Bau des Palastes. Der erste Teil des Gebäudes wurde 1465 unter dem Architekten Alaüddin Davud Aga abgeschlossen. Mit der Fertigstellung der äußeren Schutzmauern 1478 war der Palastbau zunächst beendet. 

Die nachfolgenden osmanischen Herrscher waren im Laufe der Jahrhunderte stets bestrebt, die Anlage zu erweitern und zu bereichern. Dabei kamen unter anderem die Archtiketen Davud Aga, Sarkis Balyan, Acem Ali und auch der berühmteste osmanische Baumeister, Mimar Sinan, zum Einsatz.

Why is Topkapi Palace famous

Warum ist der Topkapi Palast so berühmt?

Der Topkapi Palast ist einer der bedeutendsten Orte, die man in Istanbul besuchen kann. Er ist nicht nur unglaublich schön, sondern auch Hort der osmanischen Geschichte. Er ist berühmt für seine reiche Vergangenheit und Bedeutung als Sitz der osmanischen Macht für fast 400 Jahre, seine wunderschöne Lage am Bosporus sowie seine fabelhafte Architektur und Sammlungen

Zu den Höhepunkten zählen die Kaiserliche Schatzkammer mit dem prächtigen 86-karätigen Löffelmacherdiamanten und dem Topkapi-Dolch, der Harem, den Privaträumen des Sultans, seiner Mutter sowie seiner Frauen und Konkubinen, und der Raum für Heilige Reliquien, in dem Reliquien des Propheten Muhammad und anderer Künder aufbewahrt werden. 

Die UNESCO erklärte den Topkapi-Palast 1985 zum Weltkulturerbe, und wenn man den Palast besichtigt, ist es nicht schwer zu verstehen, warum.

The View of of Topkapi Palace

Architektur des Topkapi Palastes

Der Topkapi Palast ist eines der interessantesten und schönsten Beispiele osmanischer Architektur. Er ist ein von hohen Mauern umgebenes Labyrinth aus Innenhöfen, Gärten und Gebäuden, die mit kunstvollen Dächern gekrönt sind. 

Der Palast wurde im osmanischen Architekturstil errichtet und weist mit Barock- und Rokokoelementen europäische Einflüsse auf. 

Eines der auffälligsten Merkmale des Palastes ist seine enorme Größe. Mit 350 Hektar Fläche ist der Komplex eine der größten königlichen Residenzen der Welt.

Topkapi Palast Tickets & Touren

  • Kostenfreie Stornierung
  • Sofortige Bestätigung
  • Unbegrenzter Aufenthalt
  • Audioguide
  • Kostenfreie Stornierung
  • Sofortige Bestätigung
  • Einstündige Führung
  • Audioguide
  • Unbegrenzter Aufenthalt
  • Kostenfreie Stornierung
  • Sofortige Bestätigung
  • 1,5-stündige Führung
  • Audioguide
  • Unbegrenzter Aufenthalt

131,10 €

(5% sparen)

  • Kostenfreie Stornierung
  • Sofortige Bestätigung
  • Unbegrenzter Aufenthalt
  • Führung
  • Audioguide

NeU


Schauen Sie sich unsere neuen Internetseiten für die Hagia Sophia und den Versunkenen Palast an.

BUCHEN SIE ERMÄSSIGTE TICKETS FÜR DIE WICHTIGSTEN SEHENSWÜRDIGKEITEN ISTANBULS

00
Days
.
 
00
Hours
.
 
00
Minutes
.
 
00
Seconds

Nicht verpassen!

1f8cf5aef35f48a3b38623320c3c9a7c